Archiv für den Monat: September 2008

Ein paar Sonnentage mehr hätten nicht geschadet

Die Weinstöcke am Wingert hingen voll mit prallen Trauben – jetzt war es an der Zeit für die Ernte.

Weinernte 2008

Für die vielen Helfer ist der Tisch gedeckt, der Transporter steht bereit – die Weinlese 2008 kann beginnen. (Fotos: Groß)

Das Wetter der vergangenen Tage, so der 1. Vorsitzende des Oppershofener Vereins »Vino Wetterauer Winzer«, Johannes Löffel, sei zwar für die Apfelernte gut gewesen, aber den Weintrauben fehlten »einfach ein paar Tage Sonne«, um ihren Zuckergehalt voll zu entfalten. 65 Oechsle zeigte das Messgerät an und somit stand am Tag der Lese noch nicht fest, was endgültig aus den Trauben wird.

Doch konnte man sie auch nicht länger hängen lassen, da die Wespen sich mittlerweile über die süßen Früchte hergemacht hatten. Die Beteiligung war groß und auch Bürgermeister Manfred Wetz packte mit an, die großen Sammelbehälter zu füllen, die von den Kindern in den großen Transportwagen geschüttet wurden – aber immer unter Anleitung des Vorsitzenden, denn wer einfach den Behälter über den Kopf ausschüttet, läuft Gefahr, das Gleichgewicht zu verlieren und selbst in den Behälter zu fallen.

Für alle Helfer gab’s selbst gebackenen Kuchen zum Kaffee, und auch das Wetter spielte mit – so wurde es eine gut gelaunte und fröhliche Weinlese.